Loading. Please wait...
search

Die perfekte Welle: Finanzrevolution heute!

Was ist hier los? Verpennen gerade 99% der Öffentlichkeit eine Revolution im Finanzwesen?

Haben Sie es schon mitbekommen?
Die Finanzwelt befindet sich mitten in einem Beben unvorstellbaren Ausmaßes:

blockchain_bitcoin_ethereum_cryptocurrency_Erkunden_Google_Trends

Google weiss es schon lange: Kryptowährungen und die Blockchain erobern gerade die Welt

Google Signale stehen auf Feuerwerks-Kurs in Sachen Fintech Lösungen und der dahinter stehenden, neuartigen Innovation der dezentralen, digitalen Währungen.

Doch was ist mit dem „normalen Volk“ los?
Sind wirklich alle schon so abgestumpft und „auf Schiene“, dass keiner mehr realisiert was hier passiert?
Vor allem, warum reagiert der intelligente Mittelstand nicht?
Ganz wenige Ausnahmeerscheinungen waren in den letzten 12-24 Monaten auszumachen.
Diese waren vorwiegend im mutigen Wagniskapital-Lager zu entdecken.
Wurden aber zu Anfang gleich mal als Exoten und Spinner abgetan.
Heute, jetzt, scheint das „intelligente Kapital“ zu reagieren!
Wow, guten Morgen!

Doch Durchblick, Verständnis und koordiniert ist das alles auch noch nicht!

Fragen Sie doch mal in verschiedenen Peer-Groups nach und holen Sie sich stimmen dazu ab.

Sie werden merken: Das liegen nicht nur Welten zwischen den „Lagern“, sondern da leben Menschen und Organisationen in völlig anderen Galaxien!

Hier die panischste und unkoordinierteste Form der Rudelbildung seit bestehen wirtschaftlicher Verbände:

blanke panik in der enterprise ethereum alliance fast täglich neue mitglieder

Blanke Panik? Völlig verpennt? Noch eine Chance?

Was das ist?

Das ist die EEA, also die Enterprise Ethereum Alliance und die hat viel vor und viel vor sich 🙂

Fast täglich werden es mehr die versuchen über diese Ebene irgendwie zu verstehen und irgendwie Umsetzungsboden wieder gut zu machen,  der durch völlige Ignoranz und Hochnäsigkeit verloren gegangen ist.

Eines ist klar:

Da müssen massive Kräfte und Mächte dahinter stehen, denn in der normalen Medienöffentlichkeit des „braven Volkes“ ist quasi nichts zu hören, lesen oder sehen!

Komisch!

Die ganze Finanzwelt steht Kopf und fliegt gerade aus den Angeln.
Die Kurse und Volumen der Kryptowährungen liefern sich seit Wochen ein Feuerwerk nach dem anderen.

Doch normale Geschäftsbanken, die Medien und vor allem der übliche Geschäftsbetrieb der Wirtschaft tut so als ob es das alles gar nicht gäbe und hintergeht jeden Versuch für die Masse um an diesem Treiben mitmachen zu dürfen.

Blanke Panik herrscht „da draußen“!

Versuchen Sie doch mal bei Ihrer Hausbank eine vernünftige Auskunft oder Aussage dazu zu bekommen oder noch schlimmer versuchen Sie doch mal per Überweisung ein Krypto-Depot aufzumachen.
Sie werden das blaue Wunder erleben!

Ha! Erwischt!

Das fühlt sich an wie in der Steinzeit UND unverschämterweise wird aus Unwissenheit und Panik dann gleich noch schlechtes Gewissen und Angst als Gegenmittel vebreitet um Sie davon abzuhalten noch mehr Schaden für die Branche anzurichten.

Kennen Sie den Spruch von Mahatma Gandhi?

„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“

Und jetzt raten Sie mal in welcher Phase sich das Thema dezentrale Kryptowährungen als moderne, zeitgemäße Komplementärwährungslösung sich das ganze befindet?

RICHTIG!

Die Bekämpfung läuft gerade erst an, denn mehr kann das nicht mehr werden.
Eine progressive, gestaltende Haltung wird es wohl nicht mehr werden.
Blanke und hilflose Selbstverteidigung ist es was aktuell auf dem Plan steht.
Quasi Endgame-Stimmung in den Führungsetagen …

Eigene Lösungen mit wirklicher Zukunft für zentrale Dinosaurier wird es à la long wohl nicht geben – das wissen in den rechten Kreisen auch alle!

Der Damm ist schon gebrochen und die Flut kommt – aber volle Kanne!

Was das heißt?

Das heißt, dass in den nächsten Monaten und Jahren (wenn es denn überhaupt Jahre dafür braucht) brechen die zentralen Machteinrichtungen der zentralen Hochfinanz in sich ein.
Seit mehr als 5 Jahren unterspülen und hölen Bitcoin & Co, also Blockchain-basierte Finanzlösungen die etablierten Finanzstrukturen.

Mit Anfang des Jahres ist dann die Welle losgegangen und baut sich zu einem riesen Spektakel auf.

Doch die wirkliche Druckwelle steht noch aus:

Es wird keinen klassischen Bankenrun geben! Nicht Geldabheben wird das Problem werden.
Vielmehr werden die Bankguthaben, die die aktuell keinerlei Zinsen abwerfen abgezogen werden.
Ein „Überweisungs-Run“ quasi auf das eigene Guthaben. Alle wollen bald gewinnbringend und sichernd in die Kryptowelt retten was zu retten ist …

Doch wie wird das ausgehen?

Die Leute werden nicht das Bargeld am Schalter oder Automaten holen, nein sie werden still und heimlich per Überweisung Stück für Stück die Guthabenseite der Bankinstitute austrocknen, ja vernichten.

Und dann?

Ja dann, dann müssen die Banken verdammt gut aufpassen, dass sie noch legal bleiben und nicht – was ehrlich wäre – Insolvenz anmelden.
Denn von Schulden alleine kann man halt die Bilanz auch nicht gefüllt halten 🙂
Naja theoretisch seit den „Anpassungen“ im Bilanzgesetz geht sogar das ohne dass man Insolvenz anmelden muss …
Aber das will doch auch keiner oder?
Sollen die Banken sich dann bei Ihnen, der Sie in die Krypto-Reservewährungen investiert haben refinanzieren
um die eigenen Bilanzen wieder zu korrigieren?

Schräge Vorstellung nicht wahr?

Doch so könnte es bald mit den Marktkräften aussehen!

Seit vielen Jahren pumpen die Verantwortlichen äh besser „Unverantwortlichen“ Geld in den Markt und dachten sie wären so clever es nur denen zu geben die damit auf Luxus- und Investitionsebene ein „marktneutrales“ Investitionsspiel spielen – einfach um unbemerkt noch viel reicher zu werden.

Doch eines haben die nicht kapiert, oder nicht kapieren wollen:

Liquide Mittel finden immer ihren Weg auf den Markt um möglichst viel Rendite zu erhalten und dazu müssen sie gehandelt werden.

DAS passiert gerade in einem Mega-Mega-Super-Hammer-Spiel:

Es werden Milliarden und aber Milliarden in den „sicheren Hafen“ von Bitcoin geschippert.
So eine Währung nennt man dann Reserve-Währung.

Wie geht so etwas?

Ganz einfach. Das Gut das am anerkanntesten, fungibelsten und knappsten ist wird genutzt um die eigenen Werte inflationsgeschützt auf- und auszubauen.

Das war früher Gold und Silber.

Doch heute gibt es genialere Mittel und Wege bei denen man auch gleich noch richtig Rendite und passives Einkommen machen kann.

So zumindest der Plan und die Verlockung die gerade anläuft …

Derzeit ist das eine hochdynamische Zahl mit fast schon minütlicher Veränderung und hoher Volatilität
die angibt wie hoch die Marktkapitalisierung je Kryptowährung ist.

In Summe sprechen wir hier von mittlerweile etwas mehr als 86 Milliarden US-Dollar (Stand 26.5.2017 14:00 Uhr)

Tendenz stark steigend …

Das Weltkapital hat ein Ventil entdeckt!

Das läuft dann so:

Das Geld wird in Form von BitCoins geparkt und wertmässig gesteigert (weil stetig deflationärer Druck).

Findet sich dann eine echte Investitionsmöglichkeit, so wird über den Zwischenschritt von Ethereum, Waves und Co. in fungible „Zwischenwährungen“ gewandelt um dann in eine der Secure Token Projekte tatsächliche Wagnisinvestitionen zu streuen.

SO WIRD HEUTE GELD GEMACHT!

Nur Vorsicht, das ist nichts für Angsthasen und schon gar nicht für das Ersparte im Sparstrumpf, denn das kann sich alles schneller in Luft auflösen als jeglicher anderer Anlagetitel!

Trau, schau wem!

Doch das scheint aktuell bei der angebrochenen Überschwemmung völlig egal zu sein.

Alle wollen etwas von dem BlockChain-Protokoll und den schier unendlichen Möglichkeiten etwas abhaben!

Es beginnt ein Drängeln, Schubbsen und Stoßen.

Jeder will „vor die Kurve“ und die Welle als Sieger reiten … doch das haben wir in der Vergangenheit oft genug schon erlebt und daraus bitter lernen müssen:

SO LÄUFT DAS SPIEL NICHT, ODER ZUMINDEST NICHT LANGE!

Willkommen in der verrücktesten Finanzwelt-Zeit seit Gedenken der Menschheit!

Liebe Herren der Hochfinanz, ich bin mal gespannt
wie sie diesen Karren wieder aus dem Dreck ziehen wollen …

Hier ein paar Bücher die sie noch schnell, aber SEHR SCHNELL kaufen, lesen, verstehen und vor allem verarbeiten sollten:

Mike Dash
Tulpenwahn: Die verrückteste Spekulation der Geschichte
„Bis Jetzt! Jetzt gibt es die wahnwitzige Fortsetzung hunderte Stockwerke höher!“
amazon.de/Tulpenwahn-Die-verr%C3%BCckteste-Spekulation-Geschichte/dp/354860063

Rolf J. Daxhammer
Spekulationsblasen. Den Turbulenzen am Finanzmarkt auf der Spur
amazon.de/Spekulationsblasen-Den-Turbulenzen-Finanzmarkt-Spur/dp/3867647461

Christian Kessler
Spekulationsblasen: Ursache für Finanzmarktkrisen oder notwendiges Phänomen wirtschaftlichen Wachstums?
amazon.de/Spekulationsblasen-Finanzmarktkrisen-notwendiges-wirtschaftlichen-Wachstums/dp/383669381X

Charles Mackay, Anton Adrian Zion
Geldgier – Der Missippi-Schwindel: Merkwürdige Poplarphänomene oder Die Manien der Massen
amazon.de/Geldgier-Mississippi-Schwindel-Merkwürdige-Popularphänomene-Bedeutende-ebook/dp/B01BCUN9BS

Patrick Schubert
Die Billionen Blase: Wie billiges Geld zur grössten Spekulationsblase aller Zeiten führte
amazon.de/Die-Billionen-Blase-billiges-Spekulationsblase/dp/1517682045

Sebastian Klimonczyk
Spekulationsblasen. Ursachen und Folgen von Überbewertungen an Finanzmärkten
amazon.de/Spekulationsblasen-Ursachen-Folgen-Überbewertungen-Finanzmärkten/dp/3959352948

Antonio Vera
Spekulationsblasen in der früheren Neuzeit: Ein systematischer Vergleich der Ursachen, Mechanismen und Auswirkungen der Missippi und der South Sea Bubble
amazon.de/Spekulationsblasen-frühen-Neuzeit-systematischer-Auswirkungen/dp/3844103791

Michael Ledvinka
Spekulationsblasen: Ansätze zu ihrer Berücksichtigung in der Asset Allocation
amazon.de/Spekulationsblasen-Ansätze-ihrer-Berücksichtigung-Allocation/dp/3842899521

Romy Scholz
Analyse historischer Spekulationsblasen im Aktien- und Rohstoffbereich: Allgemeine Merkmale und die Entwicklung potentieller Präventionsprozesse
amazon.de/Analyse-historischer-Spekulationsblasen-Aktien-Rohstoffbereich/dp/3959347650

Daniel Averbeck
Die Rolle der Behavioral Finance bei der Preisbildung an Aktienmärkten: Implikationen für die Entstehung von Spekulationsblasen
amazon.de/Rolle-Behavioral-Finance-Preisbildung-Aktienmärkten/dp/3639240685

Hans Putnoki
Große Spekulationsblasen und ihre Folgen:
Von der Tulpenmaie bis zur neuen Weltwirtschaftskrise
amazon.de/Große-Spekulationsblasen-ihre-Folgen-Weltwirtschaftskrise/dp/3527504060

Suela Meshnuni
Spekulationsblasen und Finanzkrisen in den Jahren 2000-2010: Dotcom-Blase – Ölpreisschock – US-Immobilienblase
amazon.de/Spekulationsblasen-Finanzkrisen-Jahren-2000-2010-US-Immobilienblase/dp/B010IMK35Q

Barbara Stern
Macht und Magie des Geldes „Das Sterntalerprinzip“
Die Macht des Geldes brechen – die Magie des Geldes nutzen
amazon.de/Macht-Magie-Geldes-Sterntalerprinzip-brechen/dp/3890600492

Nina Rösch
Die Finanzkrise und ihre Auswirkungen auf den deutschen Mittelstand
amazon.de/Finanzkrise-ihre-Auswirkungen-deutschen-Mittelstand-ebook/dp/B06WP47DPG

Dr. Philipp Giese
Die Blockchain Bibel: DNA einer revolutionären Technologie
amazon.de/Die-Blockchain-Bibel-revolutionären-Technologie/dp/1539448606

Fabian Schär
Bitcon, Blockchain und Kryptoassets: Eine umfassende Einführung
amazon.de/Bitcoin-Blockchain-Kryptoassets-umfassende-Einführung/dp/3738653929

Don Tapscott
Die Blockchain-Revolution: Wie die Technologie hinter Bitcoin nicht nur das Finanzsystem,
sondern die ganze Welt verändert

amazon.de/Die-Blockchain-Revolution-Technologie-Finanzsystem-verändert/dp/3864703883

Leon Fischer
Blockchain: Schnellanleitung zum Verständnis von Blockchain, der größten Revolution im Finanzsektor und darüber hinaus seit dem Internet
https://www.amazon.de/Blockchain-Schnellanleitung-Verständnis-Revolution-Finanzsektor-

Klaus Schwab
Die Vierte Industrielle Revolution
amazon.de/Vierte-Industrielle-Revolution-Klaus-Schwab/dp/3570553450

Elfriede Sixt
Bitcoins und andere dezentrale Transaktionssysteme: Blockchains als Basis einer Kryptoökonomie
amazon.de/Bitcoins-andere-dezentrale-Transaktionssysteme-Kryptoökonomie/dp/3658028432

Anton Lang
Der Blockchain-Fortschritt: Wie Blockchain, Smart Contracts und Bitcoin die Gesellschaft und Ihr tägliches Leben verändern werden
amazon.de/dp/1544665865

Aaron Koenig
Bitcoin – Geld ohne Staat: Die digitale Währung aus Sicht der Wiener Schule der Volkswirtschaft

amazon.de/Bitcoin-digitale-Währung-Wiener-Volkswirtschaft/dp/3898799115

Alex Ross
Die Wirtschaftswelt der Zukunft: Wie Fortschritt unser komplettes Leben umkrempeln wird
amazon.de/Die-Wirtschaftswelt-Zukunft-Fortschritt-komplettes/dp/3864703921


Inspirationen, Quellen und interesssante Adressen im Netz

BTC Echo DE
SWAP-Protokoll: Das Rennen um ein Exchange-Protokoll für Ethereum
btc-echo.de/swap-protokoll-exchange-protokoll-ethereum

Deloitte schließt sich den Blockchain-Konsortien „Ethereum Alliance“ und „Hyperledger“ an
btc-echo.de/deloitte-schliesst-sich-den-blockchain-konsortien-ethereum-alliance-und-hyperledger

Enterprise Ethereum Alliance
Fortune 500 in panischer Aufholjagd vereint
entethalliance.org

BTC-Echo DE
Enterprise Ethereum Allianz begrüßt 86 neue Mitglieder
„Wenn sich Dinosaurier zusammen rotten und ein Konsortium gründen“
btc-echo.de/enterprise-ethereum-allianz-gewinnt-86-neue-mitglieder

Coin Market Cap COM
CryptoCurrency Market Capitalization
coinmarketcap.com

GodMode Trader DE warnt:
CMC Espresso: Vorsicht bei BitCoin und Ethereum!
godmode-trader.de/video/cmc-espresso-vorsicht-bei-bitcoin-und-ethereum,5329234

Daily FX COM
Ehtereum: Lohnt sich der Einstieg noch?
Hä? Aufwachen, guten Morgen – wo waren Sie die letzten 3 Jahre?
dailyfx.com/devisenhandel/fundamental/marktnachrichten/2017/05/23/Ethereum-lohnt-noch-der-Einstieg

Max Stirner Archiv Leipzig DE
Der Ursprung der abstrakten Ideen
max-stirner-archiv-leipzig.de/dokumente/Lafargue-Ursprung-der-Ideen PDF

 

 

häufig gelesen
Filter by
Post Page
Geheimnisse Gastbeitrag Unternehmertum Lösung gesucht Mindblowing Filmtipp Verständnisaufbau
Sort by
Leben Prinzipien Lebensprinzipien das richtige Leben gutes Leben aufrichtiges Leben

Leben und Prinzipien

2017-08-07 06:40:03
heinzhafner

8

susanne plassmann be funny be awesome be you

be funny – be awesome – be you

2017-02-16 08:31:03
wpmaghjhadmin

8

wer ist ein guter gruender wer ist ein schlechter gruender was kann man richtig was falsch machen wodurch

Gründer: Sind wir gut? Sind wir schlecht?

2017-02-08 12:06:39
heinzhafner

8

Gut & Böse?

2016-11-27 15:18:51
heinzhafner

8

neu-nochmal-naechste-runde-neuanfang-gruendung-start-beginn-erfahrung-neuerung-aller-anfang-ist-schwer

NEU-be-GRÜN-det: Nicht leichter sondern anders!

2016-11-03 17:51:30
heinzhafner

8

Natur versus kuenstliche Welt in Zukunft mehr Maschinen als Menschen und Tiere

Maschinen, volle Kraft voraus!

2018-07-19 17:32:22
wpmaghjhadmin

0

Mensch nerv nicht von der Ueberforderung im digitalen Zeitalter

Mensch, nerv‘ nicht!

2018-07-17 11:47:19
wpmaghjhadmin

0

Technodizee vom Kreuz der Zukunft durch Technologie

Techno-Di-Zee-Was-Bitte-Schön?

2018-07-02 09:20:25
heinzhafner

0

Speed auf der Suche nach der verlorenen Zeit Florian Opitz

Speed – Die Suche nach verlorener Zeit

2018-04-18 11:31:46
heinzhafner

0

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Related Posts